Sachbearbeitung der Széchenyi-Karte

Széchenyi KártyaIm Rahmen des Programms Széchenyi-Karte können für seit mindestens einem Jahr tätige Mikro-, kleine und mittelständische Unternehmen mit einem geringen Zinssatz wie bisher bereits sechs Kreditprodukte – gar auch in miteinander kombinierter Form – beansprucht werden.*

 

 

  • Széchenyi-Karte Girokontokredit: zur Überbrückung von Liquiditätsproblemen.
  • Agrar-Széchenyi-Karte: für die im landwirtschaftlichen Sektor arbeitenden Einzelunternehmer, landwirtschaftlichen Urproduzenten, in Familie arbeitende Landwirte (Leiter der familiären Landwirtschaft), Waldbesitzervereinigungen, Wirtschaftsgesellschaften, Einzelfirmen bzw. Genossenschaften.
  • Széchenyi-Umlaufmittelkredit: Kredit mit längerer Laufzeit (sogar 36 Monate), dient in erster Linie der Finanzierung der Beschaffung von Warenbeständen, Grundstoffen.
  • Széchenyi-Investitionskredit: für den Bau von Immobilien, zur Beschaffung von Neu- oder Gebrauchtmaschinen, -geräten.
  • Széchenyi-Kredit zur Ergänzung des Eigenbeitrags: zur Ergänzung des für die gewonnenen EU-Ausschreibungen erforderlichen Eigenbeitrags.
  • Széchenyi-Kredit zum Vorschießen der Fördermittel: schneller Zugang zu den bereits gewonnenen EU-Ressourcen.

Unsere Kammer nimmt im Rahmen der Beanspruchung der Kredite des Programms Széchenyi-Karte die Vorbereitung des Kreditantrags, die Prüfung eines Teils der formellen und ausschließenden Voraussetzungen vor sowie steht in Verbindung mit den Kreditprodukten mit Beratung zur Verfügung.

Within the Széchenyi Card Program, our Chamber prepares credit applications, checks some of the formal and disqualification conditions, and offers consultancy on credit facilities.

Im Rahmen des Programms Széchenyi-Karte können für seit mindestens einem Jahr tätige Mikro-, kleine und mittelständische Unternehmen mit einem geringen Zinssatz wie bisher bereits sechs Kreditprodukte – gar auch in miteinander kombinierter Form – beansprucht werden.*

Széchenyi Kártya

  • Széchenyi-Karte Girokontokredit: zur Überbrückung von Liquiditätsproblemen.
  • Agrar-Széchenyi-Karte: für die im landwirtschaftlichen Sektor arbeitenden Einzelunternehmer, landwirtschaftlichen Urproduzenten, in Familie arbeitende Landwirte (Leiter der familiären Landwirtschaft), Waldbesitzervereinigungen, Wirtschaftsgesellschaften, Einzelfirmen bzw. Genossenschaften.
  • Széchenyi-Umlaufmittelkredit: Kredit mit längerer Laufzeit (sogar 36 Monate), dient in erster Linie der Finanzierung der Beschaffung von Warenbeständen, Grundstoffen.
  • Széchenyi-Investitionskredit: für den Bau von Immobilien, zur Beschaffung von Neu- oder Gebrauchtmaschinen, -geräten.
  • Széchenyi-Kredit zur Ergänzung des Eigenbeitrags: zur Ergänzung des für die gewonnenen EU-Ausschreibungen erforderlichen Eigenbeitrags.
  • Széchenyi-Kredit zum Vorschießen der Fördermittel: schneller Zugang zu den bereits gewonnenen EU-Ressourcen.

Unsere Kammer nimmt im Rahmen der Beanspruchung der Kredite des Programms Széchenyi-Karte die Vorbereitung des Kreditantrags, die Prüfung eines Teils der formellen und ausschließenden Voraussetzungen vor sowie steht in Verbindung mit den Kreditprodukten mit Beratung zur Verfügung.

Within the Széchenyi Card Program, our Chamber prepares credit applications, checks some of the formal and disqualification conditions, and offers consultancy on credit facilities.

Freiwilligen Kammermitgliedern gewähren wir diese Dienstleistung unentgeltlich!

* Die Information ist nicht vollständig und gilt nicht als Angebot. Die Industrie- und Handelskammer Hajdú-Bihar geht aufgrund des Auftrags des, die Betreibung des Programms Széchenyi-Karte aufgrund einer Rechtsnorm ausführenden Organs dessen, der KAVOSZ Zrt. (KAVOSZ geschl. AG) vor. Weitere Details auf der Webseite www.hbkik.hu.

2019.november

hétfő

kedd

szerda

csütörtök

péntek

szombat

vasárnap

-

-

-

-

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

Nincs közelgő esemény

X